[Video] iOS 8 in Aktion

iOS 8 - Konzept von Techradar
In letzter Zeit gab es häufig Konzepte, Gerüchte und Meinungen zum neuen Betriebsystem von Apple. Auch tauchen nun vermehrt mögliche Designs zur neuen iPhone Generation dem iPhone 6 auf. In wenigen Wochen wissen wir mehr, wenn Apple am 2. Juni Entwicklern sowie der Presse bei der diesjährigen WWDC seine neuen Produkte vorstellt.

Mit iOS 7 stellte Apple letztes Jahr sein komplett überarbeitetes Design des Betriebsystems vor und mit iOS 8 werden wir diesbezüglich nichts wirklich Neues erwarten. Doch Gerüchten zufolge soll iOS 8 Unterstützung für eine mögliche iWatch bieten und verschiedene Apps mit in iOS integrieren. Dabei handelt es sich um TextEdit, Preview und Tips Weiterlesen

WWDC 2012 vom 11. bis 15. Juni?


Wie auch schon in den Jahren zuvor lassen sich bei einem Blick in den aktuellen Veranstaltungskalender des Moscone Centers in San Francisco Schlüsse ziehen wann Apple die diesjährige WWDC (World Wide Developer Conference) abhält. Im Monat Juni gibt es nur einen Eintrag, der dem Zeitraum der WWDC (5 Tage) entspricht und somit ist der unten gezeigte Eintrag mit hoher Wahrscheinlichkeit der von Apple reservierte Termin. Weiterlesen

Theme: SBSettings iOS5


Vor einigen Tagen war es endlich soweit und Apple stellte auf der WWDC sein neuestes Update in Sachen iOS der breiten Masse vor. Für Entwickler gibt es schon die ersten Beta-Versionen um iOS 5 ausgiebig zu testen und Bugs zu finden. Alle die keinen Dev-Account besitzen, müssen sich noch etwas gedulden (Herbst 2011) um das neue Betriebssystem installieren zu können. Die Möglichkeiten iOS 5 Beta-Versionen doch auf sein Gerät zu laden lassen sich im WWW auffinden. Ich rate jedoch Unerfahrenen davon ab. Wer nun etwas iOS 5 – Feeling auf sein Gerät bringen möchte, dem empfehle ich das SBSettings-Theme iOS 5 (gefunden auf deviantart.com). Dieses nutzt das Design der neuen Kippschalter aus iOS 5. Weiterlesen

Die Neuerungen von iOS 5 kompakt in 6 Minuten

Die Stützen (Apple.com: iOS 5 Features) der neuen iOS Version 5 sind das Notification Center, iMessage, Newsstand, Reminders, Twitter, Kamera, Fotos, Safari, PC Free und natürlich das neue iCloud (Aplle.com: iCloud), welches komplett in iOS 5 integriert ist und eure Daten in der Wolke speichert und an alle eure Devices „pusht“. Das oben angehängte Video zeigt genau diese Features kompakt in knappen 6 Minuten.

Konzept zur Spracherkennung unter iOS 5


Vor knapp zwei Wochen waren Konzepte zu iOS 5 hier auf iPhomania schon im Gespräch. Dabei ging es um Widgets, die Interaktion mit dem Mac, dem Benachrichtigungssystem und Multitasking. Diese Konzeptvideos stammten von Jan-Michael Cart (YouTube-Kanal) und wurden nun um das oben angehängte Video erweitert. Dieses Video zeigt eine mögliche Integration der Spracherkennung im folgenden iOS Release. Gestartet werden kann die Erkennung jederzeit durch das Drücken des Homebuttons. Auf dem Homescreen können so Programme per Sprachbefehl gestartet werden. Innerhalb der Nachrichten.app zum Beispiel kann die Nachricht nach Aktivierung der Spracherkennung diktiert werden.

Nun bleibt Abzuwarten ob Apple sich diese Anregungen zu Herzen nimmt und uns mit iOS 5 in Sachen Spracherkennung überraschen wird.

via iphone-ticker.de

Nun offiziell: WWDC 2011 vom 06.-10. Juni

Wie vermutet findet die diesjährige WWDC 2011 vom 06. bis zum 10. Juni in San Francisco im Moscone Center statt. Per Pressemitteilung lädt Apple wieder alle Entwickler und Interessierten ein um laut Slogan die Zukunft der iOS und Mac OS X Apllikationen zu erleben. Laut Phil Schiller (Senior Vice President Worldwide Product Marketing) sollte man diese Veranstaltung nicht verpassen:

Auf der diesjährigen WWDC werden wir die Zukunft von iOS und Mac OS enthüllen. … Wenn du iOS- oder Mac OS-Software-Entwickler bist, willst du diese Veranstaltung nicht verpassen.

Weiterlesen

Gerücht: Diesjährige WWDC vom 05. bis 09. Juni

Wie in den Jahren zuvor wird die diesjährige WWDC (World Wide Developer Conference) höchstwahrscheinlich wieder im Moscone Center in San Francisco stattfinden. Die Jungs von applebitch.com haben dies bei einem Blick in den Veranstaltungskalender des Moscone Centers entdeckt und teilen diese Entdeckung nun mit. Der Eintrag lässt zwar nicht direkt auf das Apple-Event schließen, doch auch schon in der Vergangenheit konnte man diese Einträge im Kalender entdecken. Am 6. Juni wird Apple wohl das Event mit einer Keynote zur neuen iPhone-Generation (iPhone 5) und dem Release von iOS 5 starten (setteb.it). Weiterlesen