iOS 7 Konzept kommt mit 3D-Effekt und Lichtspielen

tumblr_mpcityIXrF1sydqgpo4_1280

Seit der Veröffentlichung/Vorstellung von iOS 7 gibt es die unterschiedlichsten Meinungen zum Redesign der gewohnten iOS Oberfläche. Das Hauptaugenmerk der Kritik liegt ganz klar auf der Gestaltung der Icons. Das flache Design ist nicht jedermanns Sache. Genau das dachte sich auch der Designer Sanat Rath und brachte wieder etwas Leben in die Icons. Lange Schatten sind sein Motto Weiterlesen

iOS 7 made by Apple?

iOS 7 Konzept

Das angehängte Video stammt höchstwahrscheinlich nicht von Apple aber gibt einen ersten Eindruck wie Jony Ive’s Implementierung von iOS 7 aussehen könnte. Ein neuer Lockscreen, Widgets und überarbeite Icons. „Flat Design“: ja. Abgrenzung von anderen Betriebsystemen in Hinsicht auf Design: Nein. Sieht aus wie eine Mischung aus Android und Windows. Hoffe Jony Ive schüttelt noch etwas anderes aus dem Ärmel.

Weiterlesen

Nextr: DIE App für den Transport mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Seit Anfang April befindet sich Nextr nun im AppStore und hat sich zum Ziel gesetzt, Informationen über öffentliche Verkehrsmittel in eurer Nähe geschickt in einer App anzuzeigen. Und das ist dem Team hinter nextr auch wirklich gelungen. So werden Apps diverser Verkehrsbetriebe nicht mehr benötigt. Da sich die App noch in der Einführungsphase befindet gibt es die App derzeit für nur 89 Cent. Video anschauen und zuschlagen.

Weiterlesen

Offizielle Twitter Applikation erhält Update


Im AppStore ist seit kurzem ein Update für die neue offizielle Twitter Applikation verfügbar. Mit dem Versionssprung auf 4.0 wurde die komplette Oberfläche überarbeitet und soll damit an das anstehende Update der Online Twitter-Oberfläche angelehnt sein. Die schrittweise Umstellung der Online-Oberfläche soll in den nächsten Wochen vollzogen werden.

Twitter
Twitter
Entwickler: Twitter, Inc.
Preis: Kostenlos
Weiterlesen

iOS-Konzept: Anlehnung an Mac OS X


Der Entwickler des folgenden Konzepts Riccardo Carlet (http://riccardocarlet.com/), fragt sich schon seit dem Kauf seines ersten iPhones warum Apple die Benutzeroberfläche so gestaltet hat wie sie nun ist. Die verwendete Schriftart „Helvetica“ passt laut Riccardo so gar nicht zum Apple typischen Design.

The first moment that I got my first iPhone a few years ago I thought “This device is really cool, but what did they do to the interface?”. It just didn’t look like an Apple product to me.

…The elements I questioned the most are certainly the blueish, glossy top bar, the lined background, the black tap bar at the bottom with the shiny little icons and the keypad. Further I never understood why they – all of a sudden – started using Helvetica as the main typeface in the complete OS…

Aus diesem Grund widmete er sich der Neugestaltung der Benutzeroberfläche von iOS und nahm als Vorbild seinen großen Bruder Mac OS X. Was dabei rausgekommen ist lässt sich im angehängten Video betrachten. Weiterlesen

iOS-Mod: Slim Safari


Wer sich am Ladebalken im mobilen Safari satt gesehen hat, sollte hier weiterlesen. Slim Safari (gefunden auf deviantart.com), ein simpler Winterboard-Tweak, zaubert eine einfache und doch schöne Fortschrittsanzeige in euren Browser auf dem iPhone bzw. iPad (1. Gen). Video zur Veranschaulichung sowie eine Anleitung zur Installation gibt’s nach dem Break. Weiterlesen

Parkbud: Schöne Parkuhr-App


Update 10.05.2011

Aufgrund einiger negativer Bewertungen hat die Entwicklerschmiede Wunderstadt nun quasi über Nacht das erste Update ihrer App veröffentlicht. Version 1.1 behebt sämtliche Probleme in Sachen Stabilität und die unten angehängten Punkte im Changelog. Auch die iAds sind vom Homescreen verschwunden.

~~~~~~~

Mit Parkbud hat es vor einigen Tagen eine Parkuhr-App in den AppStore geschafft, die mit einer einzigartigen Benutzeroberfläche und simpler Bedienung glänzen kann. Mit Hilfe dieser Applikation kann sich der Nutzer die Position des geparkten Fahrzeugs per GPS speichern, um so später das Vehikel wiederzufinden. Hier das Video der Entwicklerschmiede mit Vorstellung sämtlicher Funktionen:

Parkbud from Wunderstadt on Vimeo.

Weiterlesen

Theme: Tapbot Popup


Auf macthemes.net habe ich gestern den Mod „Tapbot Popup“ gefunden und diesen direkt auf meinem iPhone eingerichtet. Dieser lässt nach Aktivierung in Winterboard sämtliche Popups im „Tapbot-Style“ erscheinen. Demnächst möchte der Ersteller des Mods das Design ebenso in die Nachrichten.app einbauen. Heute wurde zudem ein SBSettings-Theme (auf macthemes.net) im selben Stil veröffentlicht. Sollte euch das Design der Popups gefallen, dann folgt den unten genannten Schritten. Weiterlesen

Seite 1 von 212