Untethered Jailbreak für iOS 4.2.1 in Kürze

Soeben hat das @chronicdevteam ein Video des „untethered Jailbreak“ unter iOS 4.2.1 hochgeladen und macht uns Hoffnung auf den baldigen Release (noch vor iOS 4.3) und Update ihres Tools Greenpois0n. Schon vor einigen Stunden kündigte @pod2g das Video an.

Dies würde endlich den kabelgebundenen Neustart des iPhone 4 mit iOS 4.2.1 überflüssig machen und den Jailbreak auch ohne gesicherte SHSH Blobs 4.2b3 ermöglichen. Die Reaktion von @MuscleNerd lässt auf die Glaubwürdigkeit hoffen. Bisher kämpft das Team (@0naj, @p0sixninja, and @pod2g) noch mit einem kleinen WiFi-Bug und wird sicherlich demnächst sein Greenpois0n-Tool updaten.

Cydia-Tweak: MultiMusicInfo unter iOS 4.2.1

MultiMusicInfo steht derzeit in Version 1.2 zur Verfügung und bietet damit die Unterstützung der aktuellen iOS-Version 4.2.1. Dieser Tweak zeigt auch zusätzliche Informationen zum aktuell gespielten Song an wie der Künstlername, Albumname und wenn vorhanden das Albumcover. Standardmäßig bietet MultiMusicInfo vor dem Cover ein Overlay welches aber etwas schäbig aussieht. Aus diesem Grund habe ich ein etwas schöneres Overlay erstellt und unten zum Download angehängt. Dazu das File per ssh nach /var/mobile/Library/MultiMusicInfo kopieren und die vorhandene Datei ersetzen. Danach noch ein Respring durchführen. Fertig.

Mit zum Tweak gehört noch eine Einstellungsseite, die euch das Overlay und das Ausblenden der zusätzlichen Song-Informationen aktivieren bzw. deaktieren lässt. MultiMusicInfo kann in Cydia für $0.99 geladen werden.

Cydia-Tweak: Multifl0w 2.1 mit Cards Style

Schon ein Jahr vor der Veröffentlichung von iOS 4.0 und dem Einzug von Multitasking auf dem iPhone konnte dank der Jailbreak-Community mit Hilfe von Backgrounder und Multifl0w Multitasking auf dem iPhone verwendet werden. Nach der Veröffentlichung von iOS 4.0 war Multitasking nun fester Bestandteil und es wurde ruhig um die Konkurrenz aus Cydia. Doch schon kurz darauf wurde Multifl0w aktualisiert und funktionierte nun auch unter iOS 4.0 auf dem iPhone und iPad und man konnte im vom Mac bekannten Exposé-Stil die im Hintergrund laufenden Programme betrachten und anwählen.

Vor zwei Tagen veröffentlichte der Entwickler Aaron Ash (Homepage, Blog) die Version 2.1 und fügt dem erfolgreichen Multitasking-Interface den Cards Style hinzu. Alle die Multifl0w schon gekauft bekommen dieses Update gratis. Besitzt ihr es noch nicht werden $ 4.99 fällig.

Cydia-Tweak: Stealth Cam

Mit dem Cydia-Tweak Stealth Cam können mit der nativen Kamera-Applikation Fotos und Videos erstellt werden bei ausgeschaltetem Display. So könnt ihr die Kamera benutzen und keiner bekommt etwas davon mit. Nach dem Öffnen der Kamera.app bringt ihr das iPhone in den Sleep-Modus und dann kann mit den Lautstärke-Tasten der Auslöser betätigt werden. Dasselbe funktioniert auch mit Videos. Dazu müsst ihr allerdings zuerst die Aufnahme starten und dann den Sleep-Modus aktivieren. Die Aufnahme wird dann im Hintergrund fortgesetzt.

Stealth Cam kostet 99 Cent und kommt ohne ein Icon oder Einstellungsmenü. Benötigt wird mindestens iOS 4 sowie ein Device mit Kamera, was wohl selbstverständlich ist. Malcolm Hall der Entwickler sollte von anderen Projekten bekannt sein wie z.B. TV Tube Sleep.

Cydia-Tweak: TV Tube Sleep

Der Entwickler Malcolm Hall besitzt ein Google Nexus S welches beim Wechseln in den Standby-Modus einen Effekt besitzt, der dem Ausschalten eines Fernsehgerätes ähnelt. So hat er sich an die Arbeit gemacht und diesen Effekt auf das iPhone portiert.

I got a Google Nexus S and noticed it has this cool effect when you turn it off, so I immediately worked on bringing the feature to the iPhone and 3 hours later it was finished.

Über Cydia kann man diese Animation für nur $0.99 auch auf sein iPhone holen. Ich hab natürlich gleich mal zugeschlagen und das obenstehende Video zusammengebastelt.

via

Cydia: BackBoard sichert euren Home- und Lockscreen

Seit gestern befindet sich die App BackBoard in Cydia und verspricht die Sicherung eures kompletten Themes mit MobileSubrate Addons, Icons, Webclips, Wallpaper auf Home- und Lockscreen und vieles mehr. Zu jedem iPhone-Theme gesellen sich oftmals mehrere Einstellungen die passend zum Theme eingerichtet werden müssen. BackBoard speichert dies nun alles ab und erleichtert euch so das Wechseln zwischen den verschiedenen Themes.

Beim ersten Start von BackBoard hat man die Möglichkeit sich die Funktionen der App näher anzuschauen. Dafür hat der Entwickler eine Seite (hier) eingerichtet, die die Funktionalität und Bedienung erläutert:

BackBoard befindet sich aber momentan noch in der Anfangsphase und die App hat noch den ein oder anderen Bug welcher mit kommenden Updates sicherlich behoben wird. Ich habe die App nun etwas getestet und so wird beim Einspielen eines gespeicherten Themes die iPhone-Spracheinstellung auf Englisch gesetzt. Auch das Anlegen eines zweiten Themes verursacht noch einige Probleme:

Cydia-Tweak: Icon Renamer

Der Entwickler Ryan Petrich (Twitter: @rpetrich, Homepage: http://rpetri.ch/) von zahlreichen iPhone-Erweiterungen wie DisplayOut, DisplayRecorder, Action Menu, etc. veröffentlichte gestern auf Cydia einen neuen Tweak namens Icon Renamer. Mit Icon Renamer lassen sich die Icons unkompliziert bearbeiten. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es dafür in Cydia jede Menge Tools die diesselbe Funktionalität bieten aber dennoch nicht so einfach in der Bedienung sind wie die Lösung von Ryan.

Cydia-Tweak: Pull to refresh Safari

Der gestern erschienene Tweak „Pull To Refresh Safari“ bringt die aus Twitter & Co. bekannte Funktion „Pull to refresh“ nun auch in den mobilen Browser Safari. Mit Tweetie hatte damals alles angefangen. Der Entwickler (http://www.atebits.com/) integrierte diese Methode zur Aktualisierung der Timeline in seine App und kurz darauf wurde diese Funktion in vielen anderen Applikationen entdeckt. Erst zuletzt war es auch per „Pull To Refresh for Mail“ möglich innerhalb der nativen Mail-Applikation dieses Feature zu nutzen. Da beide Tweaks vom selben Entwickler stammen können wir gespannt sein auf die nächste App mit „Pull to refresh“.

Cydia-Tweak: SB 2 Cloud – Uploads Screenshots

Einige unter euch kennen sicher CloudApp die es einem ermöglicht Bilder, Videos, Musik, Links und Dateien schnell mit anderen zu teilen. Diese Dateien kann man mit der CloudApp oder direkt online hochladen und bekommt dafür einen Shortlink im Format http://cl.ly/HierStehtBeliebigerCode. Die CloudApp auf dem Mac bietet noch eine nette Zusatzfunktion die beim Erstellen eines Screenshots diesen sofort auf den Server hochlädt und euch so zur weiteren Verwendung zur Verfügung steht (Beispiel: http://cl.ly/3e2t3I1r1h0H3n1r2Z0o).

Die Funktion des automatischen Screenshot-Uploads kommt nun mit SB 2 Cloud ($ 1.49) auch auf’s iPhone bzw. iPod Touch. Direkt nach dem Erstellen des Screenhsots (mit Standby- + Home-Button) wird automatisch im Hintegrund der Upload gestartet:

Benötigt wird dazu ein Account auf http://getcloudapp.com/. Besitzt ihr schon solch einen Account, dann könnt ihr die Zugangsdaten in den Einstellungen eintragen:

Cydia-Tweak: Mail Rules

Von verschiedenen Mail-Programmen ist man es gewohnt Regeln zu definieren um so eingehende eMails automatisiert in Ordner zu verschieben, zu löschen, als gelesen zu markieren usw. Auf dem iPhone mit der integrierten Mail.app war es bisher nicht möglich solche Regeln zu erstellen. Doch nun gibt es für gejailbreakte Devices auch dafür einen Tweak der jedoch $1.99 kostet.

cydia://package/au.com.psychlaw.mailrules

Mail Rules bringt nun diese fehlende Feature auf euer Gerät und liefert diesselben Funktionen wie man es gewohnt ist. So können eingehende Mails nach folgenden Kriterien selektiert und ebenso kombiniert werden:

  • eMail-Account
  • Kopf
  • Empfänger
  • Absender
  • Betreff

und mit den folgenden Aktionen belegt werden:

  • Löschen der Nachricht
  • als gelesen markieren
  • als ungelesen markieren
  • in einen Ordner kopieren
  • in einen Ordner verschieben

Die Einstellungen von Mail Rules können über die Mail-, Kontakte- und Kalendereinstellungen erreicht werden:

Seite 10 von 12« Erste...89101112