[iTunes] Kokowääh derzeit kostenlos

799px-Kokowääh

Neben der 12 Tage Geschenke Aktion (oder Teil davon?) von Apple gibt es derzeit den deutschen Spielfilm Kokowääh mit Til Schweiger in der Hauptrolle kostenlos zum Download. Eine Bewertung des Films soll hier nicht näher stattfinden sondern lediglich der Hinweis auf die Möglichkeit des Gratis-Downloads der SD-Version mit 1,89 GB oder HD-Version mit 4,27 GB :)

Kokowääh
Download @
App Store
Entwickler: Unknown
Preis: Kostenlos

Update 04.01.2014 – 01:11 Uhr:

Keiner hatte es erwartet ;) , aber bei Kokowääh handelt es sich tatsächlich um das 10. Geschenk der 12 Tage Geschenke Aktion.

“Up next” Konzept für iOS

Up Next - Nächstes - iTunes 11

Mit iTunes 11 brachte Apple die Funktion “Up Next” oder wie sie hierzulande genannt wird “Nächstes” (via http://www.apple.com/de/itunes/whats-new/) auf den Mac. Diese Funktion ermöglicht das Anlegen einer Warteliste und man kann so jederzeit neue Songs in dieser temporären Wiedergabeliste mit aufnehmen.

Beim Stöbern auf Dribbble bin ich auf ein Konzept vom iOS UI/UX Designer Joshua Tucker (@joshmtucker) gestoßen. Dieses zeigt eine mögliche Implementierung von “Up Next” (via dribbble.com/shots) unter iOS. Was haltet ihr davon und würdet ihr diese Funktion auch gerne auf iPhone, iPad & Co. nutzen?

Up Next for iOS - Konzept

iOS 6.1 ist da + Downloadlinks

iOS FirmwareFür alle die bisher keine Apple – Nachrichten gelesen haben: Apple hat am heutigen Abend iOS 6.1 freigegeben und einer Aktualisierung über iTunes oder einem OTA-Update steht nun nichts mehr im Wege.

Mit iOS 6.1 verbessert Apple die Karteneinbindung in Apps von Drittherstellern, zeigt eine überarbeitete Passbook Wilkommensseite, erlaubt das Kaufen von Kinotickets über Siri (nur in Amerika), neue iPod Bedienung auf dem Lockscreen und zahlreiche Bugfixes. Weiterlesen

Die Pfeiler der Macht von Ken Follet gratis

Am 8. Tag der “12 Tage Geschenke” Aktion von Apple hier ein kurzer Hinweis auf das aktuelle Geschenk. Vom Autor Ken Follet des Bestsellers “Die Säulen der Erde” stammt auch dieses Werk und handelt von den Machenschaften einer englischen Bankersfamilie (mehr auf http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Pfeiler_der_Macht).

Das Buch umfasst 640 Seiten, benötigt 1,6 MB Speicherplatz sowie iBooks. Wer gerne auf dem iPhone, iPad oder Co. liest sollte zuschlagen (Link zum Buch: klick). Ich persönlich lese lieber auf meinem Kindle. Weiterlesen

Google Music ab 13. November in Deutschland

Mit iTunes Match hat Apple vor gut einem Jahr einen Musikdienst gestartet der es erlaubt, bis zu 25.000 Songs in die Cloud zu packen um diese jederzeit und auf allen Geräten verfügbar (aktive Internetverbindung ist natürlich die Voraussetzung) zu haben. Der Preis um diesen Service nutzen zu können beträgt 25 €.

Google hat ebenso vor gut einem Jahr den Google Music Service in den USA gestartet und möchte das Angebot nun auch nach Europa bringen. Dabei soll der Benutzer die Möglichkeit haben bis zu 20.000 Songs in der Google Cloud zu speichern. Dabei werden Musikstücke ebenfalls mit dem schon vorhandenen Angebot von Google abgeglichen und nur bei fehlenden Songs ist der Upload notwendig. Das Ganze soll zudem kostenfrei sein:

On November 13, we’re bringing music on Google Play to Europe.  Those of you in the U.K, France, Germany, Italy and Spain will be able to purchase music from the Google Play store and add up to 20,000 songs—for free—from your existing collection to the cloud for streaming to your Android devices or web browser. We’re also launching our new matching feature to streamline the process of uploading your personal music to Google Play. We’ll scan your music collection and any song we match against the Google Play catalog will be automatically added to your online library without needing to upload it, saving you time. This will be available in Europe at launch on November 13 and is coming to the U.S. soon after. This will all be for free—free storage of your music, free matching, free syncing across your devices and free listening.

via googleblog.blogspot.co.uk Weiterlesen

Apple veröffentlicht iOS 6 für iPad, iPhone & Co. – mit Downloadlinks


Apple hat vor wenigen Minuten iOS 6 offiziell zum Download freigegeben und somit den Startschuss für heulende Server und Leitungen gegeben. Vor genau einer Woche erschien der Golden Master der iOS 6 mit der Buildnummer 10A403 und wie zu vermuten war, trägt die finale Version auch genau diese Buildnummer und enthält somit keine Änderungen (Lediglich für die neuen Geräte wie das iPhone 5 und der iPod Touch (5.Gen) gibt es neue Buildnummern). Entwickler können aus diesem Grund ihre Geräte liegen lassen und etwas zur Schonung der Server beitragen. Alle Update-Hungrigen können das Update über iTunes installieren. iOS 5 Benutzer können das Update auch als Over-The-Air Update installieren. Dazu einfach in Allgemein -> Softwareaktualisierung gehen. Weiterlesen

iOS 5.1.1

iOS 5.1.1 verfügbar + Downloadlinks


Apple hat soeben das Bugfix-Update 5.1.1 zum Download freigegeben. Dieses kann per OTA-Update oder über iTunes installiert werden. Die Jailbreak-Gemeinde sollte jedoch vorerst nicht updaten um den ungebunden Jailbreak (untethered) nicht zu verlieren. Wir mit einem kabelgebunden Jailbreak zurechtkommt findet bereits hier eine Anleitung zum “tethered Jailbreak” unter iOS 5.1.1. Weiterlesen

iOS 5 Beta 3 wurde soeben veröffentlicht


Apple hat vor einigen Minuten die dritte Beta-Version an registrierte Entwickler verteilt. Das Update trägt die Buildnummer 9A5259f und benötigt zum Aufspielen auf das Device die zudem aktualisierte iTunes Version 10.5 Beta 3. Für eine detaillierte Liste aller Neuerungen in iOS 5 Beta 3 empfiehlt sich der Besuch bei bgr.com.

Erste Reaktionen zeigen, dass das die Beta-Version sich noch nicht als OTA (Over-the-air)-Update laden lässt. Weiterlesen

Jailbreak-App: AirServer for iOS

Nachdem Apple einige AirPlay-Anwendungen wie z.B. AirView und AirFrame aus dem Apple-Store entfernt hat (Quelle: iphone-ticker.de), lässt sich seit heute über den Jailbreak-Store CydiaAirServer for iOS” für knackige $ 4.99 laden. Einige unter euch kennen vielleicht schon den “AirServer for Mac”, der euren Mac zum Empfänger von AirPlay-fähigen Streams macht. So kann Musik oder können Videos und Fotos von anderen iOS-Geräten (iPhone, iPad oder iPod Touch) an euren Mac übertragen werden. Mit “AirServer for iOS” können nun dieselben Vorzüge auf jedem iOS-Gerät genutzt werden. Vorraussetzung dafür ist natürlich ein befreites Gerät mit installiertem AirServer. Danach kann die Foto-Slideshow bequem vom iPad an das iPhone (hier muss der AirServer laufen!) “gestreamt” werden. Ist dabei das iPhone noch am Fernseher angeschlossen, kann die Slideshow vom Sofa gesteuert werden. Weiterlesen

Seite 1 von 212
  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de    Blog Top Liste - by TopBlogs.de    Rankingcloud.de - Hosting in der Cloud    Blogverzeichnis    Blogs Verzeichnis    Top apple blogs   
Top