Siri spricht bald auf dem iPhone 4


Das von Apple angekündigte „Killer-FeatureSiri welches bisher nur auf dem neuen iPhone 4S verfügbar ist könnte vielleicht demnächst Einzug auf jedem „gejailbreakteniPhone 4 finden. Der iOS-Entwickler Steve Troughton-Smith (@stroughtonsmith) ist derzeit damit beschäftigt, Siri auch auf dem iPhone 4 zum Laufen zu bringen (einige seiner Apps sind unten angeführt – mehr gibt’s hier: http://www.highcaffeinecontent.com/). Als ersten Erfolg konnte der Entwickler gestern die erfolgreiche Portierung der Siri-Benutzeroberfläche auf das iPhone 4 verkünden. Weiterlesen

Das iPhone 4S ist da


Vor kurzem endete die heutige Apple Keynote „Let’s talk iPhone“. Das von vielen erhoffte iPhone 5 wurde aber nicht vorgestellt und Apple baut auf den Erfolg des iPhone 4 und dessen Design. So stecken die kompletten Neuerungen unter der Haube wie damals beim Sprung vom iPhone 3G zum 3GS. Unten aufgelistet findet ihr einige der neuen Features des iPhone 4S. Zusatzinfos sowie das Video zur neuen iPhone Generation gibt es hier: http://www.apple.com/de/iphone/ Weiterlesen

[Konzeptvideo] Das iPhone der Zukunft

Das oben angehängte Video soll laut Video-Titel einige Ideen zur nächsten iPhone-Generation demonstrieren doch zeigt schnell, dass dies Features eines iPhone 7+ sein könnten. Allein schon die Dicke der gezeigten Videoanimation wird uns nicht mit dem iPhone 5 erwarten geschweige denn einer Laser-Tastatur oder einem holografischen Display. Dennoch gefällt mir der kleine Ausblick in die Zukunft der Smartphones. Weiterlesen

[Review] iPhone-Tasche von Götterlust


Taschen für das iPhone gibt es wie Sand am Meer und doch möchte die Firma auf den Zug aufspringen und ebenfalls iPhone Hüllen vertreiben. Dennoch möchte GÖTTERLUST (http://www.goetterlust.de/) aus der Masse herausstechen indem hochwertige Materialien verwendet werden. Um mich davon überzeugen zu können, lies mir die Firma GÖTTERLUST ein Exemplar zukommen. Habe mich für die Tasche „Phöenix Blau“ entschieden. Weiterlesen

Cydia-Tweak: Compass for Maps


Vor einigen Tagen veröffentlichte der Entwickler Evan Coleman (@edc1591) den Tweak „Speed for Maps“ und ermöglichte damit die Anzeige eines Tachometers in der nativen Karten.app. Vor einigen Stunden folgte mit „Compass for Maps“ nun der nächste Tweak des Entwicklers. Dieser erlaubt wie auch beim zuvor veröffentlichten „Speed for Maps“ die Anzeige der Himmelsrichtung nach demselben Schema. Weiterlesen

Cydia-Tweak: Speed for Maps

Seit einigen Tagen befindet sich der kostenlose Tweak „Speed for Maps“ in Cydia und bietet gejailbreakten Geräten die Anzeige eines Tachometers in der nativen Karten-Applikation. Die Geschwindigkeitsanzeige legt sich nach der Installation in die rechte untere Ecke über den jeweiligen Kartenausschnitt. So wird die in iOS integrierte Kartenanwendung immer mehr zur voll funktionsfähigen Navigationslösung. Weiterlesen

Cydia-Tweak: Switcherscape

Grant Paul, besser bekannt unter seinem Twitteraccount @chpwn, bereichert diese Woche die TweakWeek. Mit Switcherscape kommen nun alle iPhone und iPod Touch Benutzer in den Genuss des vom iPad bekannten App-Switcher im Landscape-Modus. Der Tweak kommt ohne ein weiteres Einstellungsmenü oder Icon auf dem Homescreen. Einfach über Cydia installieren, Springboard neustarten und es funktioniert.

Eingesessene Jailbreaker werden nun sagen, dass es solche Tweaks schon in Cydia gibt, doch diese sind meist kostenpflichtig. Bisher ist Switcherscape nur über das Beta-Repository von Ryan Petrich (@rpetrich) verfügbar. Einfach zu den Cydia-Quellen hinzufügenhttp://rpetri.ch/repo/

[UPDATE] iOS 5 Beta 4 wurde soeben veröffentlicht

Apple hat vor einigen Minuten die vierte Beta-Version an registrierte Entwickler verteilt. Das Update trägt die Buildnummer 9A5274d und ist das erste Update, welches per OTA (Over-the-air) Update laden läst. Dazu muss jedoch die dritte Beta-Version auf dem Gerät installiert sein. Dazu müsst ihr einfach in die Einstellungen wechseln und unter Allgemein „Softwareaktualisierung“ wählen. Nach dem OTA-Update muss das Gerät jedoch an iTunes angeschlossen werden, da beim Update die Fotos gelöscht werden! Also vorher Synchronisieren. Weiterlesen

DrawRace derzeit kostenlos


Rennsimulationen gibt es zuhauf im AppStore und doch schafft DrawRace sich von diesen abzusetzen. Der Unterschied besteht darin, dass ihr bei DrawRace eure Strecke schon vor der eigentlichen Fahrt festgelegt. Gezeichnet wird die Strecke mit dem Finger, wobei die Zeichengeschwindigkeit später die Geschwindigkeit eures Autos bestimmt. Demo im angehängten Video: Weiterlesen

Seite 10 von 18« Erste...89101112...Letzte »