Für Entwickler: Apple stellt iOS 8.2 Beta 4 zum Download bereit

iOS 8.2 Beta 4

Apple hat heute die vierte Vorabversion von iOS 8.2 veröffentlicht. Diese ist für Entwickler als OTA Update verfügbar oder kann über das Apple Developer Center heruntergeladen werden. Das Update für iPhone, iPad und iPod Touch bringt mit der Build ID 12D5461b Unterstützung für das nächste Produkt Highlight von Apple: die Apple Watch. Dazu beinhaltet die Beta Version nun einen neuen Menüpunkt in den Bluetooth-Einstellungen um das iPhone mit der Apple Watch zu koppeln. Zudem findet man an besagter Stelle auch den Verweis auf eine kommende App speziell bestimmt für das Einstellen und Steuern der Apple Watch. Weiterlesen

Für Entwickler: Apple gibt iOS 7.1 Beta 4 zum Download frei

iOS 7.1 Beta 4 - Entwickler

Apple hat vor kurzem die 4. Beta Version von iOS 7.1 zum Download freigegeben. Eingetragene Entwickler erhalten Zugriff auf die neue Version über das Developer-Center oder per OTA-Update.

Nach zahlreichen Änderungen der Benutzeroberfläche in der Telefon.app, im Kalender und Anpassung des Herunterfahren Sliders mit iOS 7.1 Beta 3, sind derzeit nur wenig optische Änderungen durchgesickert. Lediglich die Entriegeln Animation wurde angepasst. Ist euch noch etwas anderes aufgefallen? Wenn ja dann ab damit in die Kommentare.

Apple veröffentlicht iOS 7 Golden Master

iOS 7 Golden Master

Apple hat kurz nach der Keynote den Golden Master von iOS 7 für Entwickler zum Download freigegeben. Diese Version kann nicht über OTA installiert werden und muss daher über iTunes auf das iPhone gespielt werden. Dabei wird zur Aktivierung die iTunes Version 11.1 beta 2 benötigt welche ebenfalls über das Developer Center geladen werden kann.

Die iOS 7 GM steht zum Download bereit für iPhone 4, 4S, 5, iPad 2, iPad (3. & 4. Gen) sowie für den iPod Touch (5. Gen).

iOS 7 goes Beta 5

iOS 7 Beta 5
Nach nun etwas mehr als einer Woche veröffentlicht Apple die fünfte Beta Version von iOS 7 an Entwickler. Das 150 MB schwere Update lässt sich über OTA (Over the Air) laden sowie über das Developer-Center.

iOS 7 Beta 5 - OTA

Neben neuen Icons in den Einstellungen, enthält das Update verstärkte Integration von Yahoo-Diensten, ein neues Twitter-Icon im Teilen-Dialog, eine Erweiterung der Notificationbanner und vieles mehr. Einen Überblick (wird ständig aktualisiert) findet man drüben bei 9to5mac.com.
Weiterlesen

Für Entwickler: iOS 6.1 und Xcode 4.6 Beta


Mit der Veröffentlichung von iOS 6.0.1 gibt Apple ebenso eine Vorabversion für iOS 6.1 für Entwickler frei (via developer.apple.com). Die Beta-Version ist kompatibel mit dem iPad, iPhone sowie dem iPod Touch. Eine Version für das iPad Mini steht noch aus. Welche Neuerungen iOS 6.1 mit sich bringt ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Zur neuen Beta gesellt sich zudem eine erste „Preview“ Version von Xcode in Version 4.6. Diese beinhaltet die Unterstützung des iPad Mini sowie des iPad (4. Gen.) und enthält zahlreiche Bugfixes und Stabilitätsverbesserungen.

Neues aus der iOS 6 Golden Master: Ad-Tracking

Die UDID die jedes iOS Device eindeutig bestimmt und bisher zum Sammeln von Daten zu Werbezwecken verwendet wurde, soll mit iOS 6 durch eine Werbe-ID ersetzt werden. Möchte man das Sammeln dieser Daten in Zukunft verhindern, so kann dies in den Einstellungen -> Allgemein -> Info -> Werbung aktiviert werden.

Apps die Daten zu Werbezwecken sammeln müssen ihre Apps diesem neuen System anpassen, um weiterhin das grüne Licht von Apple zu bekommen. Aus diesem Grund können auch nach der Aktivierung weiterhin noch Daten gesammelt werden bis die angesprochenen Updates verfügbar sind. Weiterlesen

Apple verteilt iOS 6 Beta 4 an Entwickler

Bildquelle: http://www.macrumors.com/2012/08/06/apple-seeds-ios-6-beta-4-to-developers/

Vor wenigen Momenten hat Apple die 4. Beta Version des kommenden iOS 6 an seinen Entwickler verteilt. Für Verwirrung sorgt nun kurz nach der Veröffentlichung die falsche Auszeichnung als Beta 3 im Over-the-air (OTA) Update. Andere Benutzer berichten von Fehlern beim Versuch das Update aufzufinden Weiterlesen

Passbook unter iOS 6 testen

Mit iOS 6 hat Apple bei der Eröffnungskeynote der WWDC sein neues Betriebssystem vorgestellt. Eine neue System-Applikation genannt Passbook wird mit dem im Herbst erscheinenden Update Einzug auf alle iOS-Geräte halten. Mit Passbook hat man die Möglichkeit Bordkarten, Gutscheine, Kundenkarten, etc. digital an einer Stelle aufzubewahren.

Beim Aufruf der Passbook.App in der Beta Version von iOS 6 wird man standardmäßig mit einem leeren Bildschirm begrüßt (siehe Bild unten). Möchte man die App testen so benötigt man derzeit einen Entwickleraccount und muss die Karten vorab erzeugen. Im Internet gibt es bereits Online-Generatoren für diese Karten. Hierbei kann ich http://www.passsource.com empfehlen. Weiterlesen

Apple stellt Entwicklern iOS 5.1 Beta 2 zum Download bereit


Vor wenigen Minuten hat Apple die zweite Beta Version von iOS 5.1 im Download-Bereich für Entwickler (http://developer.apple.com/) freigegeben. Installiert werden kann die neueste Entwicklerversion auf iPad, iPad 2, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 3GS und iPod Touch (4. und 3. Generation). Entwickler hoffen nun das mit dieser Version die Akkuprobleme behoben werden. Dazu gibt es aber bisher noch keine Aussagen.

Eine Neuerung die mit iOS 5.1 endlich auf alle Geräte kommen soll, ist die Möglichkeit Bilder aus dem Fotostream zu löschen. Die kompletten Neuerungen sind unten angehängt (Quelle: bgr.com): Weiterlesen

Seite 1 von 212