Mailbox: Ernstzunehmende Alternative zur Mail.app?

Mailbox - iPhone - Header
Vor wenigen Minuten wurde die schon im Januar angekündigte App Mailbox (http://www.mailboxapp.com) im AppStore zum kostenlosen Download freigegeben. Doch der Download berechtigt bisher noch nicht zur Nutzung der Applikation und so muss man sich wenn noch nicht geschehen in einer Warteliste einreihen, die es in sich hat. Derzeit befinden sich ca. 280.000 Testwillige (Tendenz steigend) in der virtuellen Warteschlange.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Weiterlesen

Hambo für iPhone & iPad derzeit kostenlos

Bei Hambo handelt es sich um ein Physik-Puzzle aus dem Hause Miniclip.com welches im letzten Jahr sein Debüt im AppStore gefeiert hat. Heute gibt es die iPhone- sowie die iPad-Variante (HD Version) kostenlos im AppStore zu haben. Regulär wären 0.89 € bzw. 2.69 € fällig.

In über 200 Level müsst ihr Hambo ausgestattet mit zahlreichen Waffen bei der Jagd auf seine Gegner unterstützen. Einfache Steuerung, tolles Spielkonzept und kostenlos. Weiterlesen

Running Dead – Zombie-Killer für iPhone & iPad kostenlos

Running Dead - Zombie Apocalypse
Running Dead - Zombie Apocalypse
Entwickler: Cleverson
Preis: Kostenlos+

Den seit August 2012 erhältlichen Zombie-Shooter Running Dead gibt es mal wieder (zuletzt im September 2012) kostenlos (regulär 0.89 €) im AppStore. Gesteuert wird mit Hilfe der Beschleunigungssensoren sowie per Touchscreen auf iPhone oder iPad.

Zur Einstimmung ein kurzes Gameplay von den Jungs von TouchArcade: Weiterlesen

QR Code erstellen am Mac

QR Factory

iPhomania auf Twitter - QR CodeDerzeit auf verdient auf Platz 1 der Gratis-Apps für Mac OSX ist QR Factory. Mit dem Tool lassen sich QR Codes für eine Vielzahl an Typen erstellen: Für Text, eMail, Internetadressen, Positionsdaten und vielem mehr. Zudem bietet QR Factory die Möglichkeit seinen QR Code individuell anzupassen (Farbe, abgerundete Ecken, etc.). Links angehängt ein kleines Beispiel, mit dem ihr zu meinem Twitter-Account gelangt. Code z.B. mit barcoo (App unten angehängt) abscannen. Weiterlesen

Kostenlose Mac App: Sleep No More

Sleep no more - Screenshot

Den Ruhezustand für den Computer oder euren Monitor kurzzeitig deaktivieren. Dafür muss man bisher den Ruhezustand in den Systemeinstellungen -> Energie sparen deaktivieren. Doch dafür gibt es für Mac OSX einige Erweiterungen dieses zu vereinfachen. Doch hier möchte ich nur eine erwähnen: Sleep No More. Und dafür gibt es drei gute Gründe:

  1. sieht schick aus
  2. funktioniert
  3. und ist kostenlos
Sleep No More
Sleep No More
Entwickler: Konstantin Pavlikhin
Preis: 2,29 €

Eine 4 mit 10 Nullen

AppStore  40 Milliarden Downloads

Genau…das sind 40 Milliarden* und ist die Summe der Downloads aus dem AppStore seit dem Start im Jahre 2008. Der Pressemitteilung kann zudem entnommen werden, dass allein 20 Milliarden Downloads im vergangenen Jahr getätigt wurden. Doch mit den Zahlen nicht genug: Im AppStore gibt es mittlerweile über 500 Millionen aktive Benutzerkonten, 775.000 Apps für iPhone, iPad & Co und es wurden bereits über 7 Milliarden US Dollar an die Entwickler ausbezahlt.

Dann auf zum nächsten Meilenstein.

*ohne Updates und erneutes Herunterladen

Kurzmeldung: Blueprint 3D heute kostenlos für iPhone, iPad & iPod Touch

iPhomania-Blueprint-3D

Blueprint 3D ein magisches 3D-Bewegungsrätsel mit über 300 verschiedenen Levels gibt es derzeit gratis für das iPhone & iPod Touch. Eine HD-Variante für das iPad existiert ebenfalls und lässt sich auch nur heute kostenlos laden.

Ab Version 2.0 kann man zudem eigene 3D-Rätsel erstellen. Beispiele dazu siehe oben oder im angehängten Video. Weiterlesen

Hundreds: Schnelle Finger sind gefragt


Von den Machern von Canabalt (Info: http://de.wikipedia.org/wiki/Canabalt) stammt das heute im AppStore veröffentlichte Spiel Hundreds. Dieses existierte bisher nur als browserbasiertes Flashspiel und findet nun den Weg auf iOS Geräte (Universal-App). 2,69 € kostet der Spaß, doch zu bezahlen lohnt allemal.

Hundreds
Hundreds
Preis: 3,49 €
Weiterlesen

Static: Statistiken zu sozialen Netzen

Schon seit einigen Jahren nutze ich Ego auf meinem iPhone um einen Überblick über meine sozialen Netze zu bekommen. Doch schon seit einigen Wochen funktioniert die Abfrage der Daten von Twitter & Co. nicht mehr. Nun war ich auf der Suche nach einer Alternative und bin dabei auf Static gestoßen. Die Oberfläche sowie Funktionalität von Static ist auf das Wesentliche beschränkt und überrascht dennoch mit kleinen Animationen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Weiterlesen

Seite 3 von 1012345...10...Letzte »