WhatsApp 3.0 im Anmarsch

WhatsApp 3.0

Zuletzt noch heftig in der Kritik aufgrund von Sicherheitsproblemen innerhalb der iOS-App so wird derzeit online wieder über den beliebten Messenger geschrieben. Dieses Mal handelt es sich aber durchaus um positivere Meldungen.

In der neuen geplanten Version 3.0 soll das Push-To-Talk Feature integriert sein, welches das Senden von kurzen Audionachrichten ermöglicht und so tippen überflüssig macht. Zudem können mit der neuen Version mehrere Bilder gleichzeitig an den/die Gesprächspartner verschickt werden. Auch die iCloud soll ab Version 3 in WhatsApp integriert sein um so eure Daten sichern/wiederherstellen zu können (Screenshots findet ihr hier). Welche Neuerungen uns noch erwarten mit dem geplanten Update steht noch in den Sternen. Doch eine Überarbeitung der kompletten Oberfläche wird uns vermutlich nicht erwarten.

Um die Entwicklung der App in Zukunft weiter finanzieren zu können, soll die neue Version ein Abo-Modell enthalten wonach jeder Benutzer eine Jahresgebühr bezahlen muss. Zur Höhe dieser Gebühr gibt es aber bisher keine genauen Angaben man geht aber von ca. 0,89 Cent pro Jahr aus.

via iphone-ticker.de

1 Pingback/Trackback