Unlock & Jailbreak unter iOS 4.3

Jailbreak unter iOS 4.3

Schon mit der ersten veröffentlichten Beta Version von iOS 4.3 beschäftigt sich auch das Dev-Team mit dem Jailbreak der neuesten iOS-Version. Auch schon mit dem Pwnage-Tool soll es möglich das iPhone unter iOS 4.3 zu jailbreaken (via redmondpie.com). Diesen Schritt empfehle ich aber nur Entwicklern, die jetzt schon ihre Jailbreak-Tweaks und -Tools für iOS 4.3 fit machen möchten.

Ein Exploit für einen untethered Jailbreak iOS 4.3 wurde auch schon gefunden von einem deutschen Hacker namens Stefan Esser (auf Twitter @i0n1c). Dieser möchte den Jailbreak direkt nach Veröffentlichung der neuesten iOS-Version freigeben (Quelle Tweet & roadrunnerswelt.blogspot.com):

I hope iOS 4.3 comes out soon. I want to get the untether out as fast as possible 😛

Bisher ist noch nicht bekannt ob der Hacker ein eigenes Tool bereitstellen möchte oder ob der Exploit im Pwnage-Tool oder in Redsn0w eingearbeitet sein soll.

Unlock unter iOS 4.3

Auch in Sachen Unlock wird sich mit dem Release von iOS 4.3 (wahrscheinlich am 28. Februar) einiges tun. Der holländische Hacker Vincent (auf Twitter @veeence) kündigte nun über Twitter an, dass der Unlock für die Basebands 2.10, 3.10 und 4.10 (wahrscheinlich Baseband unter iOS 4.3) bereits in trockenen Tüchern sei und nach dem Release der neuen iOS-Version freigegeben wird (via Tweet 1, 2, 3 & touchbite.net)

I don’t like repeating myselft, but spirits are still confused? Your unlock (BB >=02.10) will come after (and only after!) 4.3 is released.

>= means “equals or greater than”, so 2.10, 3.10 and 4.3′s baseband (likely 04.10?) will all be covered.

the unlock is pretty much done. They’re just waiting for iOS 4.3 now.

1 Pingback/Trackback