Tutorial: Problem mit iBooks lösen nach dem Jailbreak

Schon seit Dezember 2010 gibt es erste Beschwerden über das Problem von iBooks nach dem Jailbreak. So bekommt der Benutzer beim Öffnen eines DRM-geschützen Buches die oben gezeigte Meldung (“Es gibt ein Problem mit der iPhone-Konfiguration. Stellen Sie Itunes wieder her und installieren sie iBooks erneut.”) auf seinem Gerät angezeigt. Mit iOS 4.0 habe Apple Code implementiert, der prüft ob ein Device “gejailbreakt” ist und anschließend das Öffnen gekaufter Bücher verhindert.  Auch die Wiederherstellung mit iTunes und Neuinstallation von iBooks führte nicht bei allen Benutzern zum Erfolg.

Vor einigen Stunden entdeckte ich einen Tweet, der von dem Dev-Team Mitglied @MuscleNerd “retweeted” wurde. Darin postet ein Twitter-Benutzer eine deb-Datei welche das Problem mit iBooks nach dem Jailbreak eures Geräts lösen kann (Quelle Tweet):

@comex really did fix the iBooks issue, with a .deb file and you don’t even have to restore/re-JB http://a.qoid.us/hunnypot.deb

Dies kann ich nach erfolgreicher Installation auf meinem Gerät bestätigen. Solltet ihr weiterhin Probleme haben, würde ich mich über eure Kommentare freuen.

Fix installieren

  1. iFile über Cydia installieren
  2. deb-Datei herunterladen: hier (am Besten direkt über mobile Safari öffnen)
  3. die Datei über iFile installieren
  4. Respring und fertig!

2 Pingbacks/Trackbacks

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Greenpois0n 6.1 mit iBooks Fix | iPhomania

  2. Pingback: Anonymous

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de    Blog Top Liste - by TopBlogs.de    Rankingcloud.de - Hosting in der Cloud    Blogverzeichnis    Top apple blogs   
Top