Nicht mehr auf dem iPhone: Google Street View Deutschland

Vor zwei Tagen war es möglich mit dem iPhone über die Google Maps Applikation den Google Street View – Dienst auch in Deutschland zu nutzen. Dies jedoch nur für ausgewählte Bereiche wie zum Beispiel die Stadt Oberstaufen (Link zu Google Maps). Laut aktuellen Medienberichten wurden diese Bilder jedoch wieder entfernt und werden nun neu überarbeitet. Verpixelte Hausfronten konnten bei Betrachtung in einem bestimmten Winkel doch wieder sichtbar gemacht werden. Wie unten zu erkennen hatte ich am Dienstag noch die Möglichkeit virtuell durch die Straßen von Oberstaufen zu gehen. Heute jedoch ist die Google Street View Funktion wieder deaktiviert:

Auch bestand vor zwei Tagen noch die Möglichkeit einige Stadien in Deutschland virtuell auf dem iPhone zu betreten. Auch dies funktioniert nun nicht mehr. Über den Browser besteht jedoch weiterhin die Chance (Link zu Google Maps) die Stadien zu besichtigen.

Wann und in welcher Form Google Street View in Deutschland zur Verfügung steht ist bisher noch unbekannt. Einige Bewohner hatten sich gegen die Veröffentlichung der Daten gewehrt und so mussten einige Häuserfronten verpixelt dargestellt werden. Dies gestaltet sich aber bisher als schwere Aufgabe und wird wohl noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

1 Pingback/Trackback